^

Gewaltfreie Kommunikation für Kursleitende

Feinfühlige Begleitung von Eltern und ihren Kleinkindern anhand von Elementen der gewaltfreien Kommunikation - Fortbildung für Kursleitende im Eltern-Kind/Baby-Bereich

Folgende Inhalte sind neben mitgebrachten Fragen und praxisnahen Beispielen Teil der internen Fortbildung:
* Was ist die Gewaltfreie Kommunikation
* Anwendungsgebiete
* Perspektivwechsel: welche Bedürfnisse bewegen Eltern
* Welche Bedürfnisse und Grenzen habe ich als Kursleitende im Rahmen einer Eltern-Kind-Veranstaltung
* Wie es gelingen kann, schwierige Situationen anzusprechen, so dass mein Gesprächspartner weiterhin zuhören kann

Dozentin ist die Naturerlebnis-Pädagogin (CreNatur) und Trainerin (Beratung und Unterstützung) in verbindender Kommunikation (GfK nach M. Rosenberg) Petra Schmitt

Zeitraum: Di, 25.10.2022, 1 Termin
Uhrzeit: 19:30 Uhr - 21:45 Uhr
Ort: MS; Haus der Familie; 2.02 Studio
Gebühr: 10,00 Euro
Leitung: Petra Schmitt
Kursnummer: W4141-011
Terminliste: 
  • Dienstag, 25.10.2022, 19:30 Uhr bis 21:45 Uhr
    MS; Haus der Familie; 2.02 Studio
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon:
:
   
Bankverbindung:  
Kontoinhaber:
(falls abweichend)
IBAN: *
   
  * Ich erkenne die AGB und die Datenschutzhinweise an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind. Der Verarbeitung meiner Personendaten zum Zwecke der Kursanmeldung stimme ich zu.
* Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre oder älter bin.

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung