^

Literaturgesprächskreis - im Kreuzviertel

Verlust und Erinnerung in Gedichten, Briefen und Geschichten

In den Tiefenschichten von Prosa und Lyrik graben wir nach Schönheit, Leichtigkeit und Glück - nach den Rhythmen des Seins und des Todes.

Wir besprechen die "erlesenen", unterschiedlichsten Lebens- und Denkerfahrungen, die unsere Zeit oftmals genauer beleuchten als alles, was wir täglich vor die Augen und auf die Ohren bekommen.

Ort: Pfarrzentrum Hl. Kreuz, Maximilianstraße 59, Kreuzviertel
 
Zeitraum: Di, 26.03.2019, 1 Termin
Uhrzeit: 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Ort: MS-Innenstadt; Maximilianstraße 59; Hl. Kreuz - Pfarrheim
Gebühr: 4,00 Euro
Leitung: Eva Schmidtke
Kursnummer: T4151-829
Terminliste: 
  • Dienstag, 26.03.2019, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
    MS-Innenstadt; Maximilianstraße 59; Hl. Kreuz - Pfarrheim

Anmeldung nur telefonisch bei Maria Pieper unter Tel.: 0251 272322

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung