^

Literaturgesprächskreis - im Kreuzviertel

"Der Mensch sei geschaffen, damit ein Anfang sei." Ausgewählte Lyrik (Hoffmann von Fallersleben, Benjamin, Rilke, Jandl)

In den Tiefenschichten von Prosa und Lyrik graben wir nach Schönheit, Leichtigkeit und Glück - nach den Rhythmen des Seins und des Todes.

Wir besprechen die "erlesenen", unterschiedlichsten Lebens- und Denkerfahrungen, die unsere Zeit oftmals genauer beleuchten als alles, was wir täglich vor die Augen und auf die Ohren bekommen.

Ort: Pfarrzentrum Hl. Kreuz, Maximilianstraße 59, Kreuzviertel
 
Zeitraum: Di, 26.02.2019, 1 Termin
Uhrzeit: 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Ort: MS-Innenstadt; Maximilianstraße 59; Hl. Kreuz - Pfarrheim
Gebühr: 4,00 Euro
Leitung: Nuscha Güttler
Kursnummer: T4151-828
Terminliste: 
  • Dienstag, 26.02.2019, 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
    MS-Innenstadt; Maximilianstraße 59; Hl. Kreuz - Pfarrheim

Anmeldung nur telefonisch bei Maria Pieper unter Tel.: 0251 272322

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung