^

Vorlesen macht Kino im Kopf

Sie sind Vorlesepate im Kindergarten - oder lesen Menschen vor, die es selbst nicht mehr können?

Folgende Fragen könnten wichtig sein:
- Wie kann ich das Vorlesen so lebendig und interessant gestalten, dass ich die Zuhörer fessel?
- Wie kann ich das Potential meiner Stimme ökonomisch ausschöpfen und Überanstrengung vermeiden?
An drei Terminen haben Sie die Möglichkeit anhand von vorhandenen Texten das Lesen vor anderen auszuprobieren. Wir beschäftigen uns mit Stimmklang und Resonanz, mit der Gliederung und Betonung von Texten, mit sorgsamer Aussprache, Tempo, Rhythmus und Atmung.
 
Zeitraum: Mi, 18.09.2019 - Mi, 02.10.2019, 3 Termine
Uhrzeit: 17:00 Uhr - 19:15 Uhr
Ort: MS; Haus der Familie; U.06 Gesprächsraum
Gebühr: 36,00 Euro
Leitung: Malin Adler
Kursnummer: T4142-021
Terminliste: 
  • Mittwoch, 18.09.2019, 17:00 Uhr bis 19:15 Uhr
    MS; Haus der Familie; U.06 Gesprächsraum
  • Mittwoch, 25.09.2019, 17:00 Uhr bis 19:15 Uhr
    MS; Haus der Familie; U.06 Gesprächsraum
  • Mittwoch, 02.10.2019, 17:00 Uhr bis 19:15 Uhr
    MS; Haus der Familie; U.06 Gesprächsraum
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon:
:
   
Bankverbindung:  
Kontoinhaber:
(falls abweichend)
IBAN: *
   
  * Ich erkenne die AGB und die Datenschutzhinweise an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind. Der Verarbeitung meiner Personendaten zum Zwecke der Kursanmeldung stimme ich zu.
* Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre oder älter bin.

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung