^

Hokus Pokus oder hilfreich?

Ketogene Ernährung

Eine ketogene Ernährungsweise zeichnet sich dadurch aus, dass die Hauptquelle der Nahrungsenergie aus Fetten (Ketonkörper) stammt und nicht wie normalerweise üblich aus Kohlenhydraten. Diese besondere Ernährungsweise mit einem Fettanteil von 90% stellt eine große Herausforderung für Patienten*innen und Fachkräfte dar. Dennoch zeigt die Diät als Therapieform bei Epilepsie und Stoffwechselerkrankungen bemerkenswerte Erfolge. Der Vortrag informiert über den aktuellen Stand der Wissenschaft sowie physiologische Hintergründe und Vorgänge der Erkrankungen. Außerdem wird vorgestellt, wie durch einfache Rezepte die mühevolle und zeitaufwändige Ernährungsweise so angenehm wie möglich gestaltet werden kann.
 
Zeitraum: Di, 02.04.2019, 1 Termin
Uhrzeit: 19:30 Uhr - 21:45 Uhr
Ort: MS; Haus der Familie; 1.06 Kochstudio
Gebühr: 15,00 Euro
Leitung: Birgit Blumenschein
Kursnummer: T4141-020
Terminliste: 
  • Dienstag, 02.04.2019, 19:30 Uhr bis 21:45 Uhr
    MS; Haus der Familie; 1.06 Kochstudio
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon:
:
   
Bankverbindung:  
Kontoinhaber:
(falls abweichend)
IBAN: *
   
  * Ich erkenne die AGB und die Datenschutzhinweise an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind. Der Verarbeitung meiner Personendaten zum Zwecke der Kursanmeldung stimme ich zu.
* Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre oder älter bin.

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung