Haus der Familie Münster

Sprachen - EDV

Rassismus im Gespräch?
– Perspektiven auf kolonialisierte Sprache

wie-wann-und-wo-ist-sprache-rassistisch

Referent*in

Anastasia Milke

Studentin der Germanistik und Soziologie

Amina Fodi Souleymane

Sprach- und Kulturmittlerin

Kategorie

Sprachen - EDV

Kursort

MS; Haus der Familie; 2.02 Studio

Im Team bieten eine POC-Referentin sowie eine weiß gelesene Referentin grundlegendes Fachwissen zum Thema Rassismus. Im Blick auf Sprache und alltäglichen Sprachgebrauch gehört eine Wortschatzarbeit „black and white“ zum Abend, ebenso wie die Reflexion und Erweiterung entsprechender Handlungsoptionen, wenn man mit (dem eigenen) Rassismus konfrontiert wird.
Es wird zum Gedankenspiel „Eine Welt ohne Rassismus!“ eingeladen und dadurch zum Perspektivwechsel angeregt.
Beide Referentinnen verfügen über ein Studium der Sprachwissenschaften sowie über reflektierte persönliche Erfahrungen. Herzliche Einladung zu diesem spannenden Abend!

Zurück zur Übersicht

Kursinformationen

Kursnummer

Y4143-081

Datum

Di 19.03.2024

Uhrzeit

19:00 - 21:00 Uhr

Dauer

1 Termine

10,20€

15 vorrätig