Haus der Familie Münster

Eltern werden - rund um die Geburt

FORTBILDUNG für Fachkräfte zum Thema Sternenkinder/ früher Verlust eines Kindes
Rundum geborgen – besonders dann, wenn ein Kind nicht lebend geboren wird

rundum-geborgen-besonders-dann-wenn-ein-kind-nicht-lebend-geboren-wird

Referent*in

Ulrike Michel

Hebamme, Trauma-Fachberaterin, Leiterin der Sternenkinder Beratungsstelle MS/OS

Kategorie

Eltern werden - rund um die Geburt

Kursort

MS; Haus der Familie; E.01 Vortragsraum

Die interdisziplinäre Fortbildung richtet sich an Ärzt*innen, Hebammen,
Pflegende, Berater*innen, Trauerbegleiter*innen, Seelsorgende
und andere Fachpersonen, die mit betroffenen Eltern in Kontakt kommen.

In dieser Fortbildung werden wir uns die wesentlichen Aspekte der
Begleitung von Eltern anschauen, wenn sie mit einem Verlust während der Schwangerschaft konfrontiert sind.

Wie kann eine Begleitung für betroffene Eltern aussehen, in der so viel
Vertrauen, Mut und Schutz entstehen kann, dass sie in diesem Prozess
sowohl körperlich, als auch psychisch-emotional unversehrt bleiben?

Welche Themen, Aspekte und Interventionen tragen zu einer guten Basis
für eine Verlusterfahrung bei? Welche Rolle, können wir in der Begleitung
übernehmen und wo sind unsere Grenzen?

Uli Michel, Hebamme und Trauma-Fachberaterin, Autorin und Referentin,
wird kleinschrittig verschiedene Aspekte aufzeigen und anhand von
Fallbeispielen Trauma- Fachwissen und Trauerbegleitung vermitteln.

Das Seminar umfasst 8 Fortbildungsstunden und wurde von der
Bezirksregierung Münster als geeignete Fortbildung gemäß § 7 der HebBO NRW anerkannt.

Es stehen für Sie kalte und warme Getränke, sowie Kekse und Obst bereit. Zudem gibt es ein warmes vegetarisches Mittagessen.

Bitte beachten Sie auch folgende Veranstaltungen zum Thema früher Verlust für Betroffene, Fachkräfte und Interessierte:
Y4112-950: Ausstellung und Lesung
Y4141-355: Interdisziplinäre Fortbildung für Fachkräfte

Workshops für Betroffene:
Y4112-951: Workshop 1: Der Trauer gestalterisch näher kommen
Y4112-952: Workshop 2: Trauer und die Verbindung der 4 Elemente
Y4112-953: Workshop 3: Collagen gestalten
Y4112-954: Workshop 4: Bewegung und Körperarbeit
Y4112-955: Workshop 5: Zuversicht in der Trauer

Anmeldeschluss: 10.10.2024

Alle Veranstaltungen finden im Haus der Familie statt.
In Kooperation mit:
• Bethanien Sternenkinder Beratungsstelle Münster/Osnabrück
• Elternschule Münster
• St. Franziskus-Hospital Münster
• JG-Familienverband
• Wermeling-Verlag

Kursinformationen

Kursnummer

Y4141-355

Datum

Fr 25.10.2024

Uhrzeit

09:00 - 16:30 Uhr

Dauer

1 Termine

95,00€

22 vorrätig