^
  • Yoga Haus der Familie Münster

Stellenausschreibung Erzieher (m/w/d)

Im Haus der Familie Münster – Katholisches Bildungsforum im Stadtdekanat Münster e. V. ist zum 01.09.2019 die Stelle eines Erzieher (m/w/d) mit 25 Stunden wöchentlich neu zu besetzen.

Stellenausschreibung

Im Haus der Familie Münster – Katholisches Bildungsforum im Stadtdekanat Münster e.V. ist ab 01.09.2019, zunächst befristet, die Stelle eines

Erzieher (m/w/d)

mit einem Stundenumfang von 25,00 Std./Woche neu zu besetzen.

Das Haus der Familie Münster ist eine staatlich anerkannte Einrichtung der Familien- und Erwachsenenbildung. Grundlage der Arbeit der Einrichtung ist das Weiterbildungsgesetz NRW in seiner derzeit gültigen Fassung sowie die Vorgaben des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (KJHG).

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:

  • Durchführung und Begleitung von zentralen und dezentralen Eltern-Kind-Angeboten
  • Gewinnung und Begleitung von Kursleitungen
  • Zusammenarbeit mit Kitas und Familienzentren
  • Umsetzung neuer Angebote, z.B. thematische Elternabende

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher*in, möglichst mit Zusatzqualifikation
    für die Durchführung von Eltern-Kind-Angeboten
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • sicherer Umgang mit der EDV und den gängigen MS-Office-Programmen

Wir bieten:

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach der Entgeltgruppe 8 der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (vergleichbar TVöD)
     

Wenn Sie diese Stelle interessiert, Sie die Besonderheit des kirchlichen Dienstes bejahen und Sie sich mit den Zielen identifizieren, Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe suchen und bereit sind, diese mit Engagement zu erfüllen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung bis zum 12. April 2019 an Frau Edith Thier, Haus der Familie Münster-Katholisches Bildungsforum im Stadtdekanat Münster e.V., Krummer Timpen 42, 48143 Münster. E-Mail: thier-e@bistum-muenster.de

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ausdrücklich erwünscht.

Die eingehenden Bewerbungen werden vertraulich behandelt.

Weitere Infos zur Einrichtung unter www.haus-der-familie-muenster.de