^
  • Nähen schneidern haus der familie münster
  • Yoga Entspannung Haus der Familie Münster

Nachhaltiges Spültuch stricken

Unser Mikroplastik-Sparvorschlag: weg mit den Mikro- und Kunstfasertüchern an der Spüle!

 

Kunstfasern, besonders Fleecefasern und Mikrofasertücher verlieren beim Waschen permanent Mikrofasern (=Plastik), die nicht abbaubar sind, nicht heraus gefiltert werden und natürlich am Ende im Meer & Wasserkreislauf landen. Wir nutzen Spültücher aus Baumwolle.

Dieses wunderschöne Spültuch hat unsere liebe Kursleiterin Christiane Hermann gestrickt. Anleitungen finden sich im Netz. An die Nadel, fertig, los. Übrigens haben wir das Tuch auf Herz und Nieren und Spültauglichkeit geprüft. Spült sauber und lässt sich toll wringen. Wer sich absolut nicht ans Stricken wagen möchte, kann Baumwolltücher auch im Handel kaufen - Hauptsache keine Mikro- und Kunstfaser! Dann ist alles proper.

Und wer Hilfe braucht oder sowieso endlich Stricken lernen möchte: Christiane Hermann bietet Strickkurse bei uns im Haus an - hoffentlich bald wieder in Präsenz!